Mangalore Ganesh Beedies

Mangalore Ganesh Beedies

Verkaufseinheit: 1 Stange = 20 Päckchen à 25 Stück

Seitdem im Jahr 1605 der Tabak Indien erreichte, begann im Land die Tabakproduktion. Die ersten Bidis wurden von Arbeitern der Tabakfarmen erfunden, die Tabak in Blätter rollten. Ab den 1930er Jahren, als weltweit die Nachfrage nach Tabakware stieg, erlebte auch die Bidi-Produktion einen enormen Aufschwung. Grund für diese beispiellose Entwicklung war aber auch die Politik Gandhis,  der indische Produkte und heimische Industrie politisch unterstütze. Intellektuelle und gebildete Inder zogen es auch deshalb bald vor, Beedies anstatt Zigaretten zu rauchen, um ein sichtbares Zeichen gegen Importware und britischen Einfluss zu setzen.

Alle Preise gelten nur bei Online-Bestellungen und verstehen sich inkl. MwSt, sind freibleibend zzgl. Versandkosten. Irrtümer, Änderungen in Lieferumfang und Ausführung, Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten. Durchgestrichene Preise sind Stattpreise. Abbildung kann vom Original/Lieferumfang abweichen.
*Gratis Versand ab CHF 250.- Bestellwert.

CHF 52.00

lieferbar

SKU 19.28001 Kategorien , Marke:
Share This Items :
Search
Generic filters

Altersüberprüfung

Um Inhalte von Tabakversand.ch einsehen zu können, musst du das in deinem Wohnkanton definierte Mindestalter erreicht haben. Wenn du dieses Mindestalter erreicht hast, kannst du dieses Popup schliessen und Tabakversand.ch uneingeschränkt nutzen.

Solltest du das Mindestalter nicht erreicht haben, dann klicke auf den unten aufgeführten Button „Verlassen“ und schliesse dieses Browserfenster.

Far far away, behind the word mountains, far from the countries Vokalia and Consonantia there live the blind texts.