Xikar Cutter Xi3 Gauche 54 Phantom Spalted Tamarid

Xikar Cutter Xi3 Gauche 54 Phantom Spalted Tamarid

Xikar's Xi3 Doppelklingen Abschneider. Dieses schöne Holz stammt aus Südostasien. Ein Grossteil dieses Holzes stammt aus Stämmen, die man entweder auf dem Waldboden findet oder schneidet und in den feuchten, warmen Bedingungen des Dschungels spaltet. Die spektakulären Hintergrundfarben und die schwarzen Kornmuster sind wirklich einzigartig. Das modern-elegante Erscheinungsbild wird durch Paarung natürlicher Holzgriffe auf Edelstahl-Körpern gefertigt, um das ultimative Accessoire für den anspruchsvollen Zigarrenraucher zu konstruieren. Xi Messer sind aus hochwertigem 440er Edelstahl mit einer HRC von 57 gefertigt. Alle Xi3-Cutter zeichnen sich durch dieselbe einzigartige, ergonomische Form und eine doppelte Guillotine aus, die eine so kraftvolle Schneidleistung in einer einfachen Quetschbewegung verleiht. Seine scharfen Edelstahlblätter entfernt sauber die Kappe von bis zu einer 54 Ringmass-Zigarre. Es ist das ultimative Accessoire für den Zigarrenraucher, der den Stil seines Zubehörs genauso geniesst wie seine Zigarre.
 
Alle Preise gelten nur bei Online-Bestellungen und verstehen sich inkl. MwSt, sind freibleibend zzgl. Versandkosten. Irrtümer, Änderungen in Lieferumfang und Ausführung, Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten. Durchgestrichene Preise sind Stattpreise. Abbildung kann vom Original/Lieferumfang abweichen.
*Gratis Versand ab CHF 250.- Bestellwert.

CHF 145.00

lieferbar

SKU 97.300BKST Kategorien , , Marke:
Share This Items :
Search
Generic filters

Altersüberprüfung

Um Inhalte von Tabakversand.ch einsehen zu können, musst du das in deinem Wohnkanton definierte Mindestalter erreicht haben. Wenn du dieses Mindestalter erreicht hast, kannst du dieses Popup schliessen und Tabakversand.ch uneingeschränkt nutzen.

Solltest du das Mindestalter nicht erreicht haben, dann klicke auf den unten aufgeführten Button „Verlassen“ und schliesse dieses Browserfenster.

Far far away, behind the word mountains, far from the countries Vokalia and Consonantia there live the blind texts.